Anzeige

Mit AvD – Automobilclub von Deutschland e.V. auf Reisen bestens versichert

AvD – Automobilclub von Deutschland e.V.
Bild: AvD

Auf der Straße ist eine gute Versicherung unverzichtbar für das Gefühl von Sicherheit und Schutz. Im Falle eines Falles ist sie da, leistet Pannenhilfe, hilft bei der Abwicklung des Schadens und minimiert das finanzielle Risiko. Mit dem AvD – Automobilclub von Deutschland e.V. und den Paketen AvD HELP und AvD HELP PLUS fällt es gleich viel leichter, die Sachen zu packen und loszufahren.

Davon träumt im Alltag doch jeder mal: Einfach aufstehen, ein paar der nötigsten Sachen zusammen suchen, ins Auto setzen, den Freund oder die Freundin noch eben einpacken und ab geht’s auf in ein kleines Abenteuer. Vor allem, wenn der Alltag mal wieder nervt, stressig ist oder – wir nähern uns ja langsam aber sicher wieder der kalten Jahreszeit – das Wetter einfach nicht besser werden will.

Wie schön wäre es, wenn man dann noch wüsste, dass man bestens abgesichert ist und im Notfall – bei einer Panne, einem Unfall oder sonstigen Problemen mit dem Auto – jederzeit Hilfe bekommen könnte! Mit dem Automobilclub von Deutschland – kurz: AvD – geht genau das.

AvD – Automobilclub von Deutschland e.V.

Der AvD leistet schnelle Pannenhilfe (Bild: AvD)

Hilfe, wenn‘s brenzlig wird

Denn der AvD hilft immer dann, wenn es mal brenzlig wird. Und das auch noch passend auf jeden Bedarf zugeschnitten. Nehmen wir zum Beispiel mal die Pakete AvD Help und AvD Help Plus. Wer eine kurze Reise plant und dabei in Deutschland bleibt, findet mit AvD Help den passenden Schutz für sich. Denn AvD Help bietet in ganz Deutschland Pannen- und Unfallhilfe an.

Dazu gibt es noch einen Mietwagen bei Fahrzeugausfall in Deutschland oder ein Hotelzimmer, wenn am gleichen Tag keine weitere Fahrt mehr möglich ist. Über die AvD App wird man dabei per GPS automatisch gefunden und kann dem Abschlepper so genau mitteilen, wo man gerade ist. Das ist besonders dann hilfreich, wenn man fremd in einer Region ist.

AvD Help: Viele Prozente und Rabatte

Mit einer kostenlosen Erstberatung beim Thema Verkehrsrecht und vielen Prozenten, Rabatten und Aktionen bei Reisen, Sicherheitstrainings und Co. wird das Angebot abgerundet. Das ganze Paket gibt es für junge Leute ab 19,90 Euro, der Normalpreis liegt bei 34,90 Euro – ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

AvD – Automobilclub von Deutschland e.V.

AvD Oldtimer Grand Prix 2017 am Nürburgring (Bild: AvD)

Wen es dann doch etwas weiter wegzieht, der ist mit AvD Help Plus gut beraten. Hier gibt es weltweite Pannenhilfe, Bergung, einen Ersatzteilversand, eine zusätzliche KfZ-Haftpflichtversicherung, ein großes Paket aus medizinischer Hilfe (z.B. auch ein Rücktransport) und Hilfe bei Schlüssel- und Dokumentenverlust, Strafverfolgung oder Telefonkosten.

Wer über die Landesgrenzen hinweg reisen möchte, findet hier ein Komplettpaket, das wirklich alle Bedürfnisse nach Sicherheit und Freiheit abdeckt. Ob AvD Help oder AvD Help Plus: Wir wünschen gute Reise!

Jetzt interessiert uns eure Meinung! Schreibt uns in die Kommentare, was ihr von den Reiseversicherungen und den Schutzpaketen des AvDs haltet und ob ihr sie für eure nächste Reise buchen würdet?

AvD


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Kommentieren