ZUKUNFT

CASE-Index zum Auto der Zukunft: Diese Aktien gehen am meisten ab

Das Auto der Zukunft ist digital, elektrisch und fährt von alleine. Das ist jedenfalls die Vision vieler Unternehmen und sie entwickeln genau solche Autos. Wer in Sachen digitales Auto aber zu den ganz großen Playern gehört, schauen wir uns heute genauer an. Wir blicken auf die Unternehmen mit den derzeit erfolgreichsten Aktien in dem Bereich.

Selbstfahrend, verbunden, geteilt und elektrisch. So stellen sich viele das Auto der Zukunft vor. Auf dem Weg dahin sehen wir von Teslas Autopiloten über smarte Autositze und fliegende Autos bis hin zu E-Carsharing viele Variationen davon.

Doch welche davon sind am vielversprechendsten? Und welche Unternehmen bringen uns wirklich das Auto der Zukunft?


Neue Stellenangebote

Systemingenieur / SPS-Programmierer / Inbetriebnehmer Schwerpunkt Wasserstofftankstellen (m/w/d)
MAXIMATOR GmbH in Nordhausen
Software-Entwickler/in UX/Pipeline (m/w/d)
a&m creative services in Halle (Saale)
Techniker (m/w/d) oder Medizintechniker (m/w/d)
K. Kolckhorst Service Ges. für medizinische Geräte mbH in Kassel

Alle Stellenanzeigen


Ein Indikator dafür ist der CASE-Index. Er wird regelmäßig vom Automobil- und Digitalisierungsexperten Christian Steinert auf seinem Blog zusammengestellt.

Dafür schaut sich Steinert seit 2019 die Digitalisierung der Automobilbranche anhand von Aktien aus vier Bereichen an: Connected Cars, Autonomes Fahren, Shared Mobility und Elektromobilität an und hat hier die wichtigsten Unternehmen in einem Index zusammengefasst.

Wir haben uns den CASE-Index etwas genauer angeschaut und zeigen dir, welche zehn Unternehmen in diesem Jahr zu den größten Playern in diesem Bereich gehören, beziehungsweise welche zehn Aktien derzeit am meisten abgehen.

10. Intel

Intel beteiligt sich mit seiner Digital-Expertise an der Entwicklung von fahrerlosen Autos. Unter anderem steckt die Intel-Technologie in den Roboterautos von Waymo. Seit Jahresbeginn hat Intel zwar einen Rückgang von 6,97 Prozent hinnehmen müssen, ist damit aber immer noch die zehn stärkste Aktie im CASE-Index.

Roboterauto, autonomes Fahren, Google

Platz 10: Intel. (Foto: Waymo)


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Marinela Potor

Marinela Potor ist Journalistin mit einer Leidenschaft für alles, was mobil ist. Sie selbst pendelt regelmäßig vorwiegend zwischen Europa, Südamerika und den USA hin und her und berichtet über Mobilitätstrends aus der ganzen Welt. Seit 2016 ist sie Chefredakteurin von Mobility Mag.

2 Kommentare

  • oɥdlopnɹ uǝılɐɹʇsnɐ snɐ ǝssǝnɹƃ ˙uǝzʇısǝq nz oʇnɐ sǝpuǝɹɥɐɟʇsqlǝs uıǝ ssıuɟɹǝnpǝq
    sɐp ɥɔılʞɹıʍ ʇɥɔıu ʇzʇǝɾ ǝqɐɥ ɥɔıluǝosɹǝd ɥɔı ˙ʇlǝʞɔıʍʇuǝ sǝllɐ sɐp ɥɔıs ǝıʍ uǝnɐɥɔs lɐɯ ˙lɐlsǝʇ pun ǝlƃoooƃ ‚ǝlddɐ uǝɹǝɐʍ ǝɯɐƃ ɯı ɹǝʎɐld uǝʇssǝoɹƃ ǝıp ǝʇɥɔɐp ˙uǝɥɔsɹoɟ ʇʞɹɐɯ ɯǝsǝıp uı uǝɯɹıɟ ǝɹǝpuɐ ǝlǝıʌ os ssɐp ʇɥɔıu ɹɐƃ ǝʇssnʍ

KOMMENTIEREN