GRÜN REISEN

Flugscham? 13 Tipps, um klimafreundlicher zu fliegen

Tipp 12: Zwischenstopps vermeiden

Was aber, wenn du fliegen musst oder ein fernes Ziel hast, das du weder mit Bus, Bahn oder Auto erreichen kannst? Dann wähle, wenn es geht, Direktflüge. Denn das meiste Kerosin (25 Prozent) verbraucht ein Flugzeug beim Abheben. Je weniger Zwischenstopps du also einlegst, desto entspannter ist deine Reise und desto besser ist das auch fürs Klima.

Flughafen Passagier im Warteraum

Tipp 12: Zwischenstopps vermeiden. (Foto: Pixabay / JESHOOTS-com)

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft, Sport und Reisen.

KOMMENTIEREN