Newsletter

MM kompakt: Bahn-Ansagen, Whatsapp-Spam, Black Friday

mm kompakt
geschrieben von Ekki Kern

In MM kompakt bringen Dir die Mobility Mag-Chefredakteure Marinela Potor und Ekki Kern jeden Freitag einen tollen Mix an Lesestoff fürs Wochenende direkt in die Inbox. Eintragen kannst du dich hier.

Liebe Abenteurer,

wer gerne Bahn fährt, amüsiert sich sicher ab und an über nette bis skurrile Durchsagen im Zug. Die besten sammelt der Journalist Marc Krüger auf seiner Facebook-Seite „Bahn-Ansagen“ und dem Twitter-Account @BahnAnsagen. Nun hat er das Buch „Der Lokführer hat den Zug verpasst“ herausgebracht, das Tobias Gillen für uns gelesen hat.

Außerdem natürlich unsere interessantesten Geschichten der Woche:

  • Wem auf WhatsApp kostenlose Flugtickets von Emirates angeboten werden, sollte vorsichtig sein. Hier informieren wir über die betrügerische Spam-Masche.
  • Wie sieht unser Büro im Jahr 2021 aus? Die Teilnehmer des Wettbewerbs „Tomorrow’s Workplace“ hatten da viele interessante Ideen. Marinela stellt sie euch vor.
  • BASIC thinking weist (nach Uhrzeit geordnet) auf die besten Angebote des heutigen „Black Friday“-Schnäppchen-Tages hin.
  • Sind Unternehmen bereit für mobile Mitarbeiter? Crisp Research hat für eine Studie im Auftrag des US-amerikanischen Softwareanbieters Citrix mehrere Firmen im deutschsprachigen Raum genau das gefragt.
  • „Macht Reisen süchtig?“, fragt Sonia Jaeger, nennt drei Kernmerkmale einer Verhaltenssucht – und spricht von einem „Teufelskreis“.
  • Fabian Mirau stellt die Frage, ob unsere Gesellschaft schon bereit ist für „Big Data“. Es liege die Vermutung nahe, dass wir uns aktuell immer noch in einer Übergangsphase befinden.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Marinela Potor, Ekki Kern
Chefredakteure Mobility Mag

Mittwald
Mittwald ist exklusiver Partner des Mobility Mag


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Ekki Kern

Ausbildung zum Medienredakteur an der Berliner Axel Springer Akademie und bei der "Welt". Gerne unterwegs in Bahn, Bus und Auto, mag sein Rennrad und interessiert sich beruflich wie privat auch für Film, Fernsehen und Radio.

Kommentieren