Newsletter

MM kompakt: Moia, Mobil>e Zukunft, Carsharing

mm kompakt
geschrieben von Redaktion Mobility Mag

In MM kompakt bringen Dir die Mobility Mag-Chefredakteure Marinela Potor und Ekki Kern jeden Freitag einen tollen Mix an Lesestoff fürs Wochenende direkt in die Inbox. Eintragen kannst du dich hier.

Liebe Freunde der Mobilität,

in der vergangenen Woche hat die junge VW-Marke Moia endlich bekanntgegeben, wie eine erste künftige Städtepartnerschaft aussehen wird: Gemeinsam mit der Hamburger Hochbahn AG, die die U-Bahn und viele Buslinien in der Hansestadt betreibt, wolle man „ein neues umweltfreundliches Mobilitätsangebot für Hamburg“ entwickeln.

Wer die zweite Stadt sein wird, mit der man kooperieren möchte, ist derzeit noch offen. Fest steht allerdings: Die ersten Shuttles von Moia sollen bereits 2018 auf den Straßen unterwegs sein.

Weitere Themen der Woche:

  • Was bedeutet Mobilität? In unserer Serie „10 Fragen an…“ sprechen wir genau darüber mit verschiedenen Experten der Branche. Diesmal im Gespräch: Brititte Strathmann, Projektleiterin der Initiative „Mobil>e Zukunft“ der Stadt Osnabrück.
  • Wir bieten eine Übersicht der deutschen Carsharing-Anbieter, von Car2Go bis Book-n-Drive.
  • In München gibt es CareDriver, einen Mobilitätsservice, der Transport mit Betreuung kombiniert.
  • Kommentar von Marinela: „Nein, nein und nochmals nein: Tesla ist kein weiterer Autobauer!“
  • Den Jetlag abschaffen? Das will das Start-up Jetlite in die Wege leiten. Es hat eine Methode entwickelt, mit der die störende Angeschlagenheit nach längeren Flügen reduziert werden kann.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende!

Marinela Potor, Ekki Kern
Chefredakteure Mobility Mag

Mittwald

Mittwald ist exklusiver Partner des Mobility Mag


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Redaktion Mobility Mag

Kommentieren