GRÜN

Die ungewöhnlichsten Rekorde der Elektromobilität

Vom schnellsten Ladegerät bis zur längsten Reichweite – die Elektromobilität scheint gerade richtig in Fahrt zu kommen und überrascht immer wieder mit neuen Rekorden. Wir haben einige der ungewöhnlichsten Rekorde der Elektromobilität für euch zusammengetragen.

Das schnellste Ladegerät der Welt

Schnellste Ladestation der Welt ABB

Die Ladestation von ABB ist schneller als die Elektroautos es aushalten können (Foto: ABB)

Den Anfang macht das „schnellste Ladegerät der Welt“, wie es das Schweizer Unternehmen ABB vom eigenen Produkt behauptet. Mit 350 Kilowatt soll die Ladestation „Terra High Power“ drei Mal so leistungsfähig sein wie Teslas Supercharger.

Die Ladegeschwindigkeit liegt angeblich bei 200 Kilometern in acht Minuten. Einziges Problem: Die heutigen Elektroautos können so viel Power noch nicht aushalten.


Neue Stellenangebote

Mitarbeiter Customer Experience Research (m/w/d)
AIDA Cruises in Rostock
Tourismus- bzw. Reiseverkehrskaufleute (m/w/d)
DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG in Biberach
Mediaberater (m/w/d) als freiberuflicher Handelsvertreter – § 84 HGB
Varta-Führer GmbH in Deutschland, Österreich, Schweiz

Alle Stellenanzeigen


Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Vernetze dich mit uns!

Bleib am Puls der Mobilität und like uns auf Facebook und folge uns bei Twitter


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Marinela Potor

Marinela Potor ist Journalistin mit einer Leidenschaft für alles, was mobil ist. Sie selbst pendelt regelmäßig vorwiegend zwischen Europa, Südamerika und den USA hin und her und berichtet über Mobilitätstrends aus der ganzen Welt. Seit 2016 ist sie Chefredakteurin von Mobility Mag.

KOMMENTIEREN