REISEN

Urlaub in Deutschland: In diese Bundesländer reisen Deutsche am liebsten

Urlaub in Deutschland? Auch ohne Corona lieben die Deutschen das Reisen im eigenen Land! Aber welches Bundesland ist bei den deutschen Urlaubern am beliebtesten? Wir zeigen es dir!

Den Urlaub in Deutschland zu verbringen, ist nicht nur während der Pandemie vorteilhaft. Du bist einerseits flexibel mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Außerdem gibt es auch in Deutschland dutzende Orte, die derart atemberaubend sind, dass du für spektakuläre Urlaubserlebnisse nicht ins Ausland reisen musst.

Doch in welche Bundesländer reisen die Deutschen am liebsten?


Neue Stellenangebote

Mobility Mag Freiberuflicher Redakteur (m/w/d) für Mobility Mag
BASIC thinking GmbH in Home Office
Leiter IT – Infrastruktur Backend (m|w|d)
SCHWENK Baustoffgruppe in Ulm
Mitarbeiter IT Support Non-SAP Business Application (m|w|d)
SCHWENK Baustoffgruppe in Ulm

Alle Stellenanzeigen


Das Statistische Bundesamt hat die verschiedenen Bundesländer zu ihrer Beliebtheit bei Inlandsreisenden im Jahr 2019 ausgewertet. Mess-Kriterium war dabei die Anzahl der Ankünfte in Unterkünften.

Das ist das Ergebnis.

Platz 16: Saarland

Auf dem letzten Platz im Bundesland-Ranking liegt das Saarland. Hier wurden 2019 ungefähr 0,9 Millionen Touristen aus dem Inland gezählt. Die Saarschleife gehört sicherlich zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Natur im Saarland.

Wald, See, Seeschleife

Platz 16: Saarland. (Foto: Pixabay / 471743)

Vor und zurück geht es mit den Pfeilen unter der Überschrift.


Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Andrea Keller

Andrea arbeitet neben ihrem Studium in einer Kölner Online-Agentur und als freie Journalistin für Tageszeitungen sowie Blogs. Ihre Themenschwerpunkte sind neben Social-Media vor allem Politik, Gesellschaft, Sport und Reisen.

KOMMENTIEREN