Anzeige

Urlaubsguru.de: Der Profi für eure Reiseschnäppchen

urlaubsguru
geschrieben von Gastautor

Flüge nach London für 2 Euro, ein Wochenende in Budapest für 6 Euro oder ein Mallorca-Urlaub für 9 Euro: Gibt es solche Reiseschnäppchen wirklich? Daniel Krahn und Daniel Marx, die Gründer von Urlaubsguru, haben es sich zur Aufgabe gemacht, genau diese Angebote zu finden.

Anders gesagt: „Für wenig Geld rund um die Welt“. Mit diesem Slogan sorgt Urlaubsguru.de dafür, dass eure Urlaubswünsche in Erfüllung gehen. Der Reiseschnäppchenblog versorgt seine Leser täglich mit den besten Urlaubsangeboten aus dem Internet. An einem lauen Sommerabend im Jahr 2012 kam den beiden die Idee, ihr Wissen zu teilen – die Geburtsstunde des Urlaubsgurus. Seitdem könnt ihr online euer persönliches Schnäppchen finden.  Möglichkeiten stelle ich euch hier vor:

Tagesaktuelle Deals: Vom günstigen Pauschalurlaub bis hin zu Flügen

Wer kennt es nicht: die ellenlange Urlaubssuche im Internet. Der Urlaubsguru nimmt euch die zeitintensive und manchmal frustrierende Sucherei ab. Am Ende des Tages haben zahlreiche Angebote den kritischen Blick bestanden und es auf den Blog geschafft. Besonders interessant sind die vorgestellten Flugschnäppchen. Für Flüge in die ganze Welt geht häufig der größte Teil des Budgets drauf.

Umso schöner, wenn man beispielsweise für Flüge nach Venedig gerade einmal 4 Euro bezahlt. Gibt es einen sogenannten Error Fare, einen extrem günstigen Flug aufgrund eines Preisfehlers, müssen die Leser schnell sein sowie Glück haben. Das gilt auch für die meisten anderen Deals auf dem Blog. Viele der Urlaubsschnäppchen sind nur begrenzt verfügbar oder nach kurzer Zeit ausverkauft.

urlaubsguru

Urlaubsguru Reiseanfragen: Das Reisebüro der Zukunft

Wer unter den täglichen Deals nicht seinen Traumurlaub findet, dem bietet der Urlaubsguru einen individuellen Service an. In den Reiseanfragen können Urlaubshungrige ihre Wünsche äußern und Anfragen stellen. Ein Team kümmert sich dann darum, den perfekten Urlaub zum Bestpreis zu finden. Dieser kostenlose Service unterscheidet die Reiseschnäppchenseite von anderen. Viele der täglichen Deals sind so günstig, weil sie nur zu bestimmten Reisezeiten möglich sind. Hat man an diesen Terminen keine Zeit, stellt man einfach eine individuelle Reiseanfrage. Wie in einem Reisebüro.

Der Unterschied zum altbekannten Reisebüro: Es läuft alles online ab. Urlaubshungrige geben online ihr Anfrage mit dem Wunschziel, der Wunschzeit und anderen Daten ab. Nach kurzer Zeit erhalten sie ein individuell zusammengestelltes Angebot, dass sie direkt online buchen können. Wer kein genaues Ziel vor Augen hat oder sich über sein Urlaubsziel näher informieren möchte, findet Inspirationen und Informationen im Reisemagazin.

Urlaubsguru Newsletter: Urlaubsangebote direkt ins Postfach

Der Reiseschnäppchenblog macht es euch noch leichter. Ihr könnt euch die Top-Angebote direkt per Mail schicken lassen. Der kostenlose Newsletter enthält die besten Deals der Woche. Wer also keine Zeit zum Stöbern hat und gerne die besten Angebote auf einen Blick sehen will, verpasst so kein Reiseschnäppchen mehr. Ganz bequem staubt ihr noch Tipps und Tricks für eure nächste Reise ab und könnt interessante Artikel aus dem Reisemagazin schmökern.

Beste und beliebteste Webseite des Jahres 2015: Ritterschlag für Urlaubsguru.de

Jeder Reisefan weiß: eine günstige Reise zu finden ist gar nicht so einfach. Euch die Suche abzunehmen bedeutet für den Urlaubsguru harte Arbeit. Dadurch kann jeder von euch günstig auf Reisen gehen. Es gibt passende Angebote für jeden Geschmack und für jedes Budget. Im Jahr 2015 erntete der Blog dann eine riesige Frucht für sein Engagement und Service.

Er wurde mit dem Titel Webseite des Jahres 2015 als beliebteste und beste Webseite in der Kategorie Reise & Freizeit ausgezeichnet. Die Beliebtheit des Reiseschnäppchenblogs wird immer wieder bestätigt. Ein Leser schrieb dem Urlaubsguru in einer Umfrage: „Eure Angebote sind der Hammer! Da würde ich am liebsten jede Woche verreisen.“

Möchtest du dich selbst davon überzeugen? Hier findest du die besten Reiseschnäppchen online.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Gastautor

Hin und wieder schreiben Gastautoren Texte auf Mobility Mag. Du möchtest auch? Schreib uns eine Mail an post@mobilitymag.de – wir freuen uns drauf!

Kommentieren